Gossauer Nachrichten vom 8. Mai 2015

csm_443857-turschild-barehusli.scaled_6c74c1cd98

 

Wichtige Lernprozesse

07.05.2015 10:00

 

Im August startet wieder ein neues Schuljahr und damit auch die Spielgruppen für Kinder zwischen 2,5 und 4 Jahren. Höchste Zeit also, diejenigen noch anzumelden, welche noch keinen Platz zugesichert bekommen haben.

Eine Spielgruppe orientiert sich ganz nach den Bedürfnissen des Vorschulkindes.  Es wird gespielt, mit verschiedenen Materialien gewerkt, gesungen, geknetet und gelärmt. Im Wald und auf dem Spielplatz wird ausserdem die Natur bei jedem Wetter bewusst draussen erlebt. Zudem fördert das unwegsame Gelände die Bewegungssicherheit und der ausgedehnte Raum den Orientierungssinn. Im überschaubaren Rahmen einer Spielgruppe kann das Kind eine sanfte Ablösung von den Eltern hin zu einer neuen Bezugsperson üben. In der Spielgruppe Bärehüsli sind alle Kinder willkommen, auch solche, die noch kein oder nur sehr wenig Deutsch sprechen. Auch Windeln sind kein Problem. Es hat sowohl in der Innenspielgruppe, wie auch im Wald oder in der neuen Spielplatz-Spielgruppe noch wenige Plätze frei. Die Anmeldefrist läuft aber nur noch bis zum 10. Mai, also gilt „dä Schneller isch dä Gschwinder“. Anmeldungen nimmt Tanja Bossi telefonisch unter 071 385 63 40 oder unter www.spielgruppe-gossau.ch entgegen.